Startseite » Personen
Jirilen Ildafin
Musiker und Geigenbauer, Baron von Hagmor-Likai
*584 n.L.

Von rätselhafter Herkunft, an der Zerstörung der Weltentore beteiligt, ebenso wie an der Befreiung Elíanors und der Revolution der Thris, zum Baron von Likai ernannt, im Duell die Baronie Hagmor hinzugewonnen, scheint sich dieser zurückhaltende Mann fortan nicht mehr für das Leben eines Abenteurers zu interessieren.
Er zieht es vor, träumend in den Bäumen zu sitzen oder hochwertige Geigen zu fertigen, deren Qualität auf ganz Esper unerreicht ist. Dass seine Instrumente bislang so gut wie kaum bekannt sind, liegt zum einen daran, dass er bislang nur sehr wenige Exemplare fertiggestellt hat und zum anderen kein Interesse verspürt, diese Instrumente an den Mann zu bringen. So können sich die wenigen Reisenden glücklich schätzen, die, unter welchen Umständen auch immer, an ein solches Instrument gekommen sind.
(me)
Annor – Das Schwert von Esper | Impressum